Dr. Michael Thiel verfasst für die Fachzeitschrift pharmind – die pharmazeutische industrie eine dreiteilige Serie zum Thema Venture Capital in der deutschen Life-Science-Industrie. Teil I „Venture Capital als Motor für Life-Science Start-ups“ der Serie befasst sich mit der Abgrenzung von Venture Capital zu Private Equity Capital sowie der Bedeutung von Venture Capital für die Finanzierung von Life Science Start-ups in Deutschland. Abgerundet wird der erste Teil mit Daten über das Aufkommen von Venture Capital im Life Science Bereich in Deutschland, Europa und den USA.

Den kompletten Teil I der dreiteiligen Serie finden Sie hier